Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Menschenrechtsbeobachtung in Chiapas

11. August- 19:00 - 21:00

Zwei Brigadistas, die mehrmals in indigenen Comunidades als Menschenrechtsbeobachter:innen waren, berichten von dieser Möglichkeit der internationalen Solidarität. Das Menschenrechtsinstitut FrayBa in San Cristóbal de Las Casas organisiert Brigadas in zapatistischen Gemeinden und bei den Abejas von Acteal, im Anschluss wird noch ein 20-minütiger Film über das dortige Massaker mit 45 Toten von Dezember 1997 und den Kampf um die juristische Aufklärung dieses Verbrechens gezeigt.

CafeLotta, Hallerstraße 1, Innsbruck

Details

Datum:
11. August
Zeit:
19:00 - 21:00